Schwaben

Hörgeschädigten-Bezirksverband Schwaben e.V.

1. Vorsitzender:
Stefan Koch

e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">HDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefax: 0821/5677257


 

 

 

Vortrag Wenn andere für mich entscheiden

Der Landkreis Augsburg organisiert einen Vortrag "Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung".

Wo: Landratsamt Augsburg, Großer Sitzungssaal Zi.Nr. 184/1.Stock, Prinzregentenplatz 4, 86150 Augsburg
Wann: 05. Oktober 2015 von 18:00 bis 19:30 Uhr
Referentin: Fachbereichsleiterin Frau Bernhardine Oswald

Gebärdensprachdolmetscher/in ist anwesend.
Der Eintritt ist frei.

Flyer: Anmeldung und Programm

Regens-Wagner-Meile in Dillingen

Johann Evangelist Wagner gründete 1847 in Dillingen die einstige Taubstummenschule und später weitere Einrichtungen für Menschen mit Behinderung. Die Regens-Wagner-Stiftung ladet am Sonntag, den 14. Juni 2015 zur großen Regens-Wagner-Meile in Dillingen ein.

10 Uhr: Gottesdiesnt
11 Uhr: Festzeltbetrieb mit Blasmusik und buntes Programm
13:30 Uhr: Führung...

Weiterlesen...

Bildungsfahrt in den Schwarzwald

Der Hörgeschädigtenverein Lindau & Westallgäu macht eine Bildungsfahrt in den Schwarzwald. Triberg-Wasserfall, Uhrwerk-Museum und Titisee stehen auf dem Programm. Es sind noch Plätze frei!

Wann: Samstag, 18. Juli  2015

Anmeldeschluss: 16. Mai bei Robert Kuen  Fax: 08382/ 23982

Mehr im   Infoblatt / Anmeldung

 

Maifest in Friedberg

Die Freizeitabteilung des Gehörlosen Sportvereins Augsburg lädt ein zum Maifest nach Friedberg. Leckere Schmankerl, Bier und Getränke, Kaffee und Kuchen warten im Biergarten auf zahlreiche Gäste.

Wann: Freitag, 1. Mai  2015 ab 11 Uhr

Wo:    Gehörlosenzentrum Schwaben, Oskar-von-Miller-Str. 41, in Friedberg

  Plakat

Kino: La ultima cima – Der letzte Gipfel (OmU)

Im Film geht es um das Leben des katholischen Priesters Pablo Domínguez, der im Jahre 2009 bei einem Kletterunfall ums Leben gekommen ist. Seine Familie, Freunde, Lehrer und Schüler kommen im Film alle zu Wort und erzählen über ihre persönlichen Erlebnisse mit Pablo. Aus diesen Berichten geht hervor, dass er eine humorvolle und lebhafte Person war. Er hat sich mit allen sehr gut verstanden: sowohl mit Kindern und Jugendlichen als auch mit älteren Leuten; mit Gläubigen und auch mit...

Weiterlesen...

Spendenaufruf Urteil Pflegeheim

Termine
26.07.17
Landesseniorentag
02.09.17
Isaria 40 Jahre
09.09.17
GV Augsburg 115 Jahre
14.10.17
LV-Infotagung
20.10. - 22.10.17
DGB-Bundesversammlung
27.10. - 28.10.17
Degeth-Festival
11.11.17
GV Nürnberg 135 Jahre
24.11. - 26.11.17
LV-Multiplikatorenseminar
17.05. - 19.05.18
6. Kulturtage in Berlin
Werbung

Link zu www.reha-com-tech.de

banner_grafik_eicher170x125

banner telekom 170 125