Sonderausstellung Kurt Eisner in München

201704 AusstellungEisnerKURT EISNER (1867 - 1919) – Revolutionär und Ministerpräsident

Das Münchner Stadtmuseum zeigt eine Ausstellung zum 150. Geburtstag von Kurt Eisner (Berlin 1867 – München 1919), dem ersten Ministerpräsidenten Bayerns. Er wurde nach nur rund 150 Tagen Regierungszeit am 21. Februar 1919 auf offener Straße erschossen.
https://www.muenchner-stadtmuseum.de/sonderausstellungen/vorschausonderausstellungen.html

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 19 Uhr

Eröffnungsreden: Christine Strobl, Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München; Dr. Isabella Fehle, Direktorin des Münchner Stadtmuseums; Ingrid Scherf, Kuratorin der Ausstellung

Die Eröffnungsreden werden in Gebärdensprache übersetzt.

Sonderausstellung von 12.5. - 8.10.2017



Kulturtage 2018

Kulturtage 2018 in Potsdam

Spendenaufruf

Spendenaufruf Urteil Pflegeheim

Termine
10.11.17
GV Nürnberg 135 Jahre
24.11. - 26.11.17
LV-Multiplikatorenseminar
14.01.18
Neujahrsempfang
21.04.18
LV-Mitgliederversammlung
17.05. - 19.05.18
6. Kulturtage in Berlin
21.07.18
GV Kulmbach 80 Jahre
06.10.18
GV Lindau 85 Jahre
13.10.18
Infotagung
20.10.18
GV Amberg 95 Jahre
26.10. - 28.10.18
DGB-Bundesversammlung
Werbung

Link zu www.reha-com-tech.de

banner_grafik_eicher170x125

banner telekom 170 125